Eleganz ist die einzige Schönheit, die nie vergeht (A. Hepburn)

Die Firma FinisTerre, gegründet von der Biologin Maria Grazia, stellt hochwertigstes Mineral Make-up her. Die Produkte sind für Frauen gedacht, die sich nur mit dem Besten zufriedengeben. 

Die Formulierungen sind minimalistisch gehalten, sie bestehen zu 100% aus reinen Mineralien, und enthalten keine chemischen Zusatzstoffe, weshalb sie die Haut nicht angreifen und für jeden Hauttyp geeignet sind. Die großen, bekannten Marken der Kosmetikindustrie tun alles dafür um ein, auf den ersten Blick, wirkungsvolles Produkt auf dem Markt zu sehen, dessen Herstellungskosten sehr gering, dessen Verkaufspreis aber umso höher ist. Die Herstellungskosten können nur durch die Verwendung chemischer Inhaltsstoffe gesenkt werden, die leider in den meisten Fällen nicht mit den Bedürfnissen der Haut kompatibel sind. FinisTerre hat es sich zur Aufgabe gemacht, diesem Trend entgegenzuwirken. Die Haut darf und soll in bunten Farben strahlen - aber bitte natürlich! 

Bei den Mineralien handelt es sich um einfache, anorganische Moleküle, die seit Jahrhunderten zum Färben der Haut verwendet werden und die zudem die Eigenschaft haben, die Haut zu schützen und sie zu reinigen. Als Beispiele sind Mica, Titandioxid, Zinkoxid, Kaolin, Ton, Eisenoxide und Ultramarine zu nennen.

Was ist Mineral Make-up überhaupt?

Auch als Pigment bekannt, findet man diesen Stoff ausschließlich in fester Form als Stein oder Mineralerde. Das Mineral Make-up, wie wir es kennen, gewinnt man durch die Pulverisierung und Mikronisierung der natürlichen Mineralien, ohne dass Filler oder Bindemittel hinzugefügt werden.

Dank seiner Puderform kann das Mineral Make-up sowohl trocken als auch "nass" mit einem entsprechenden Pinsel oder auch einfach mit den Fingern aufgetragen werden. Dank der Möglichkeit, die Farben zu mischen, sind der Personalisierung keine Grenzen gesetzt. 

Zu den Produkten

pinis.jpg